Unser Flugplatz

Unser Flugplatz befindet sich auf dem Steinberg bei Wesseln, rund 40 km südöstlich von Hannover, und damit fast in der Mitte Deutschlands. Das Fluggelände liegt  auf einer Höhe von rund 190 Metern über dem Meeresspiegel und ist in Ost-West-Richtung ausgerichtet. Das Gelände fällt zur Ostseite des Platzes hin ab. Bei einer Platzlänge von 800 Metern macht dieser Höhenunterschied rund 30 Meter aus. Für den Flugbetrieb bedeutet dies, dass immer in Richtung Westen – also gegen den Hang – gelandet wird. Der Start erfolgt jeweils gegen den Wind.

Steinberg von oben

Für Besucher aus der Luft gibt der südwestlich in unmittelbarer Nähe unseres Platzes auf dem Griesberg gelegene Funkturm eine gute Orientierungshilfe ab. Wir melden uns auf der Frequenz 123.500 MHz mit “Steinberg Segelflug”. Unser Flugplatz ist nur für Segelflugzeuge zugelassen. Motorsegler benötigen deshalb entweder eine Sondergenehmigung oder eine Windenstartkupplung. Für Gäste bieten wir nach Absprache die Möglichkeit, ihr Fluggerät sicher in unserer Flugzeughalle unterzustellen.

Koordinaten

52° 05′ 00″ Nord
10° 01′ 00″ Ost

Wegbeschreibung:

Anfahrt mit dem PKW: Hierzu an der Ampel am Ortsausgang Richtung Detfurth abbiegen und der Ausschilderung zum Flugplatz folgen. Der letzte Teil unseres Flugplatzweges ist nicht geteert, er lässt sich dennoch gut befahren und am Flugplatz steht ausreichend Parkplatz zur Verfügung. PKWs mit Anhänger und LKWs sollten auf dem Flugplatzweg bei der ersten Möglichkeit rechts abbiegen. Der Weg dort ist nicht so steil.

Mittlerweile sind wir auch recht einfach mit der Bahn zu erreichen. Die Eurobahn fährt im Stundentakt die Haltestelle in Wesseln an. Von dort ist es nur ein kleiner Fußweg bis hoch zu unserem Platz.